NoeSLIDE ist ein transdisziplinäres Forschungsprojekt mit Akteuren aus der universitären Forschung (Universität Wien, Universität Heidelberg), dem Land (Geologischer Dienst Land Niederösterreich), Bund (Geologische Bundesanstalt) und den beteiligten Gemeinden. 

Die an diesem Projekt gegenwärtig beteiligten Personen sind wie folgt:

Universität Wien

  • Univ.-Prof. Dr. Thomas Glade (Projektleiter)
  • Margherita Johanna Stumvoll, BSc MSc (Projektkoordinatorin)
  • Robert Fahrngruber, BSc
  • Gregor Lützenburg, BSc
  • Oliver Szczech

Universität Heidelberg

  • Dr. Dirk Hoffmeister
  • Jun.-Prof. Dr. Bernhard Höfle

Geologische Bundeanstalt (GBA)

  • Mag. Birgit Jochum
  • Mag. David Ottowitz

Geologischer Dienst NÖ

  • Dr. Joachim Schweigl
  • Dipl.Ing. Michael Bertagnoli

Zudem möchten wir uns herzlich bei der Gemeindeverwaltung in Gresten (speziell Mag. Irmgard Plank) bedanken. Ebenfalls Dank gebührt den äußerst kooperativen und hilfsbereiten Anrainern sowohl in Gresten (Ing. Johannes Käfer, Karl Plank, Karl Aigner-Fehringer) als auch bei der Hofermühle in Konradsheim (Johannes Oberbramberger).